Veranstaltungen 2019

Vereinsleben | 01.01.1970

geschrieben von thomas.mueller

Gemeinsam mit dem Max-Lingner-Haus hat der Verein Berliner Debatte Initial e.V. 2019 drei Veranstaltungen durchgeführt: Am 01.03.2019 fand ein öffentliches Gespräch über „Neuere Museumsprojekte in Polen“ zwischen Szymon Piotr Kubiak und Christian Hufen statt. Am 22.05.2019 hielt Christine Weckwerth im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Erinnerung an Lothar Kühne“ einen öffentlichen Vortrag über Kühnes Bezüge auf die Marxsche Theorie. In der gleichen Reihe sprach Simone Hain am 22.10.2019 über Kühnes Auseinandersetzung mit Hannes Meyer und der historischen Avantgarde. Die beiden letzten Veranstaltungen waren mit dem Themenschwerpunkt „Die Ästhetik des Kommunismus“ verbunden, wobei die zweite Veranstaltung auch dazu diente, Heft 2/2019 einer interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren.